• Montag, März 9, 2020 um 9:00 Uhr

     

    Wochenseminar nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG)

    „Resilienz – die Strategie der Stehauf – Menschen“ Krisen meistern mit innerer Widerstandskraft

    – auf Basis des von Monika Gruhl entwickelten Resilienzmodell – und des gleichnamigen Kundalini Yoga YIU®Unterrichtskonzeptes –

    Veränderungen im Arbeitsalltag oder auch Privatleben werden auf unterschiedlichste Art und Weise bewältigt. Manche Menschen zerbrechen daran und manche meistern identische Situationen ganz anders und gehen gestärkt aus ihnen hervor. Diese Stärke, die es Menschen ermöglicht, Veränderungen oder Krisen ohne langfristigeBeeinträchtigung zu meistern, wird „Resilienz“ = psychische Widerstandsfähigkeit genannt.

    In der Resilienz wird die traditionelle Frage „Was macht mich krank?“ durch diePerspektive „Was hält mich gesund?“ ersetzt. Die angeborenen Persönlichkeitsmerkmale sind für ein zufriedenes Leben gar nicht so sehr bedeutsam. Vielmehr verfügen resiliente Menschen über erworbene Kompetenzen und Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichen, schwierige Situationen zu meistern und diese für ihre Entwicklung zu nutzen. Resilienz lässt sich auch als Immunsystem unserer Seele beschreiben. Sie hat viel mit der inneren Haltung, mit der Menschen Probleme angehen, zu tun. Sie kann erlernt und trainiert werden.
    Im Bildungsurlaub lernen die TeilnehmerInnen das Resilienzmodell von Monika Gruhl kennen. Es besteht aus drei Grundhaltungen und vier Fähigkeiten (Verhaltensstrategien), die sich positiv auf eine resiliente Lebensführung auswirken. Die persönliche Grundausstattung an Resilienz eines jeden Teilnehmenden wird in Einzel – und Gruppenarbeit herausgearbeitet, sowie die individuelle Fähigkeit, Resilienz zu steigern. Kundalini Yoga ergänzt den praktischen Teil – es ist eine ideale Methode, auch über körperliche Signale wahrzunehmen, dass die Resilienz (Widerstandsfähigkeit gegenüber kritischen Ereignissen) gefährdet ist. Gleichzeitig bietet es die Möglichkeit, gezielt resilienzfördernde Denk- und Verhaltensmuster einzustudieren und erhöht über die Meditationen unmittelbar die seelische Belastbarkeit.

    Zeitstruktur 5-täg. Bildungsurlaub: 09.03. – 13.03.20

    Mo – Fr , jeweils 9.00 – 16:00 Uhr 40 USTD

    Bitte Schreibzeug, eine Decke, bequeme Kleidung, dicke Socken und Wasser zum Trinken mitbringen.

    Kursnummer 3103

    Kursort VHS Wilhelmshaven, Projekthaus Schellingstrasse 19,

    Alle Details auch bezüglich der Anmeldung:  hier(Klick)

    Ich freue mich auf Dich.